Regina Schiemann

 

Wohnort / Landesverband: Westfalen

Beruf: Kriminalhauptkommissarin beim LKA NRW

Qualifikationen / Funktionen im Voltigiersport:
Trainerin mit Ergänzungsqualifikation Bodenarbeit, Seminarleiterin für FN, Mitglied im Orga-Team Voltigieren EM Aachen 2015, Einsatztraining und -ausbildung von Polizeidienstpferden



Aliana Müller

 

Wohnort / Landesverband: Konstanz / Reittherapie (IPTh)

Beruf: Reittherapeutin, Hippotherapeutin, Physiotherapeutin, Biologin

Qualifikationen / Funktionen im Voltigiersport: keine



Workshop: "Mensch – Pferd / Pferd – Mensch"

„Menschliches Verhalten aus der Sicht der Pferde – eine Partnerberatung“

Ein Dictionary für die Verständigung zwischen Mensch und Pferd in alltäglichen Situationen. Übersetzer: Verhaltensforscherin/Reittherapeutin und ehem. Polizeireiterin

In unserem Workshop zeigen wir Wege auf, Alltagssituationen stressfrei und im Sinne des Tieres zu meistern. Fallbeispiele werden analysiert und diskutiert. Lösungswege aus der Sicht der Verhaltensforschung und der Ausbildung vorgestellt. Angebote zur Selbsterfahrung sollen dazu anregen, durch aktives Teilhaben neue Möglichkeiten wirklich zu verinnerlichen. Gemeinsam gehen wir den häufig gestellten Fragen nach:

- Alternative Ausbildungsmethoden und klassische Ausbildung – ein Widerspruch in sich oder sinnvolle Ergänzung?

- Können Feldenkrais oder Tellington-Arbeit die Ausbildung erleichtern und mir und meinem Pferd zu mehr Harmonie verhelfen?

- Was macht Stress eigentlich mit mir und meinem Pferd? Was fühlt ein Pferd und wie kann ich in Harmonie mit meinem Pferd erfolgreich sein?

Zielgruppe: Alle Interessenten

Basissport oder Leistungssport: Alle

Aktive Mitarbeit der Teilnehmer gewünscht/möglich?: Ja

Wenn aktive Mitarbeit gewünscht / möglich ist, in welcher Form?: Selbsterfahrungsangebote zur Körperwahrnehmung sowie zur Koordinationsverbesserung.

Von den Teilnehmern sollte mitgebracht werden: Spaß und Neugier, bequeme Kleidung, evtl. Decke für den Boden.



Zurück